Wohnungsbau GmbH Illertissen

  Wer wir sind
   

Die Gründung und die Jahre bis 1960

Seit 1949 steht die Wohnungsbau GmbH Illertissen für Schaffung und Verwaltung bezahlbaren Wohnraumes.

Früh nach dem zweiten Weltkrieg zur Verminderung der allgemeinen Wohnungsnot von Stadt und Sparkasse Illertissen sowie Illertisser Handwerkern und Unternehmern gegründet entstanden noch im Gründungsjahr die ersten 18 Wohnungen in der Josef-Lumper-Straße, weitere 34 folgten 1950 in der Eintracht - damals schon durch WC in der eigenen Wohnung und eigenes Waschbecken sehr modern.

In den Liegenschaften Lorenz-Klotz-, Herrmann-Köhl, Auer- und Beethovenstraße, entstanden in den 50er Jahren insgesamt 172 Wohnungen mit - ebenfalls sehr modern für die damalige Zeit - Kellerbad für die Mieter.

 
    weiter-->>